Sanierungsfahrplan Kassel

Sanierungsfahrplan für Kassel

Wir erstellen einen individuellen Sanierungsfahrplan für Ihr Objekt in Kassel

Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten und kontaktieren Sie uns:

Oder stellen Sie direkt und kostenlos eine Anfrage über unser Formular:

Das Wichtigste zum Individuellen Sanierungsfahrplan in Kürze

Modernisieren Sie für eine nachhaltige Zukunft: Nutzen Sie unser individuelles Sanierungsfahrplan-Programm und profitieren Sie von bis zu 80% staatlicher Unterstützung!
 
Unser erfahrenes Team von Gebäudeenergieberatern erstellt einen maßgeschneiderten Sanierungsfahrplan, der einen umfassenden Überblick über potenzielle Modernisierungsmaßnahmen bietet, die innerhalb einer festgelegten Laufzeit zu einer energetisch effizienten Immobilie führen.
 
Die Kosten für die Erstellung des Sanierungsfahrplans werden zu 80% vom Staat gefördert. Aktuell beträgt Ihre Eigenbeteiligung 325 Euro für ein Haus bis zu 3 Wohneinheiten und 450 Euro für ein Mehrfamilienhaus ab 4 Wohneinheiten.
 
Schließen Sie sich uns an und entdecken Sie die Vorteile des individuellen Sanierungsfahrplans (iSFP). Kontaktieren Sie uns heute, um mehr über unsere Dienstleistungen und die verfügbaren Förderungen zu erfahren!
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Rückruf-Service

Hinterlassen Sie uns einfach hier Ihre Kontaktdaten und wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen zurück:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Google reCAPTCHA zu laden.

Google reCAPTCHA laden

Sanierungsfahrplan für
Ihre Immobilie in Kassel

Unsere zertifizierten und zugelassenen Energie-Effizienz-Berater von WERK.E freuen sich, Ihnen in der charmanten Stadt Kassel in Hessen behilflich zu sein.

Als erfahrene Energieberater helfen wir Ihnen dabei, Ihr Zuhause energieeffizienter zu gestalten und Kosten zu sparen. Ein individueller Sanierungsfahrplan liefert Ihnen dafür einen strukturierten Leitfaden, der alle erforderlichen Sanierungsschritte und Ressourcen klar definiert.

Egal ob es um energetische Sanierung, Solaranlagen oder Energieberatung geht, wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuellen Bedürfnisse. Kontaktieren Sie uns und profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung und Kompetenz als Energiesparpartner in Ihrer Region.

Und Kassel macht's vor!

 

Willkommen in Kassel, der lebendigen Stadt in Hessen mit 202.137 Einwohnern und einer Fläche von 106,8 km². Die zahlreichen Grünflächen und die reiche kulturelle Tradition machen Kassel zu einem attraktiven Wohnort. Die Stadt ist bekannt für ihre weitläufigen Parks und historischen Bauten, insbesondere den Bergpark Wilhelmshöhe, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Kassel ist auch ein bedeutendes Zentrum für Kunst und Kultur, insbesondere durch die weltbekannte documenta-Ausstellung, die alle fünf Jahre stattfindet. Diese Veranstaltungen und die Vielzahl an Museen und Galerien machen Kassel zu einem wichtigen kulturellen Anziehungspunkt in der Region.

Entdecken Sie mit unserem individuellen Sanierungsfahrplan die Möglichkeiten, historische und moderne Gebäude in Kassel zu sanieren. Mithilfe unseres Programms können wir die Energieeffizienz um bis zu 50% steigern, den CO2-Ausstoß um bis zu 600 Tonnen pro Jahr reduzieren und die Energiekosten um bis zu 40% senken.

Schließen Sie sich uns an und machen Sie Kassel zu einer nachhaltigen und lebhaften Stadt, indem auch Sie Ihr Gebäude sanieren. Gemeinsam können wir den Lebensstandard in der Gemeinde verbessern und zu einem attraktiveren Wohnort machen. Lassen Sie uns Kassel zu einer beispielhaften Gemeinde für Nachhaltigkeit und Lebensqualität machen.

Sanierungsfahrplan

Schritt für Schritt zum individuellen Sanierungsfahrplan -
von der Erstberatung bis zur Fördermittelauszahlung

Schritt 1:

Telefonischer Erstkontakt

Schritt 2:

Vor-Ort-Termin an Ihrem Objekt

Schritt 3:

Erstellung des iSFP

Schritt 4:

Antragsstellung BAFA (Zuschuss)

Schritt 5:

Durchführung der Maßnahme(n)

Schritt 6:

Bestätigung nach Durchführung

Schritt 7:

Auszahlung der Fördersumme
Play Video

Sanierungsfahrplan von echten Profis

Bei WERK.E beraten ausschließlich Ingenieur:innen und Handwerksmeister:innen, die über weitergehende Qualifikationen zur Energieberatung verfügen. Im Video erläutert Ihnen Geschäftsführer Sebastian Hund näher, warum wir in Kassel und Umgebung die Profis der Wahl sind und was eine geförderte Energieberatung durch unser Team ausmacht.

Wir freuen uns darauf, auch Sie demnächst zu Neubau, Sanierung oder Modernisierung Ihres Gebäudes beraten zu dürfen!

Weitere Leistungen von WERK.E in Kassel:

Energieberatung Kassel

Eine Energieberatung durch unsere Profis zeigt auch für Ihr Gebäude die sinnvollsten energetischen Lösungen auf.

Energieausweis Kassel

Mit kompetenter Unterstützung den Energieverbrauch und die Energieeffizienz Ihrer Immobilie ermitteln.

Von Tür & Fenster über Heizung & Dämmung bis Keller & Dach haben Hausbesitzer:innen viele Fragen. Rufen Sie uns gerne jederzeit an! Wir unterstützen Sie gerne:

Sechs Gründe für WERK.E

Es gibt viele gute Gründe für eine Energieberatung durch unser Team. Hier nur die wichtigsten…

Erfahrene Profis

Unser Team besteht aus zertifizierten Energieberater:innen, Umweltingenieur:innen und Handwerksmeister:innen. So finden Sie bei uns garantiert die volle Kompetenz auch für Ihr Haus!

Optimierte Arbeitsabläufe

Mit unseren optimierten Strukturen bringen wir Ihr Bau- oder Sanierungsvorhaben schnell zum gewünschten Ziel: Ein effizientes Gebäude, passend zu Ihren persönlichen Ansprüchen.

Modernste Ausrüstung

Durch unsere moderne Messtechnik können wir jederzeit genaue Ergebnisse erzielen und Optimierungspotenziale zuverlässig bestimmen.

Junges & kundenorientiertes Team

Die Flexibilität unserer qualifizierten Energieberater:innen ermöglicht es uns, auf Kundenwünsche individuell einzugehen und alle projektspezifischen Besonderheiten zu beachten.

Aktueller Stand

Als BAFA-Berater:innen und geprüfte Sachverständige für die Förderprogramme der KfW arbeiten wir ausschließlich nach den je aktuell gültigen Regeln der Technik.

Hohe Kundenzufriedenheit

Schon zahlreiche Kund:innen sind von unserem Beratungsangebot überzeugt. Finden Sie selbst heraus, was die Leistung von wirklich guten Energieberater:innen ausmacht!


Häufige Fragen und Antworten

Der iSFP dokumentiert

  • den gegenwärtigen energetischen Zustand Ihres Gebäudes
  • den potenziellen Zukunftszustand Ihres Gebäudes im Jahr 2050

 

Im iSFP werden – individuell auf Ihr Objekt & Nutzungsverhalten zugeschnitten – aufeinander abgestimmte Teilschnitte zur energetischen Sanierung des Gebäudes festgehalten – von Einzelmaßnahmen (z.B. Fenstertausch) bis zur energetischen Komplettsanierung (Effizienzhausförderung)

Ziel ist die Erstellung von langfristig energieeffizienten & möglichst CO2-neutralen Gebäuden, welche kaum noch Primärenergie- & Transmissionswärmeverlust haben und damit das Klima schützen. 

Sie erhalten zusätzlich 5% mehr Förderung für Maßnahmen an der Gebäudehülle und Anlagentechnik, wenn Sie Sanierungsmaßnahmen aus Ihrem iSFP umsetzen. 

Ein iSFP wird zu 80% vom BAFA gefördert, d.h. Sie haben einen Eigenanteil von nur 20%. Sie treten nicht in Vorkasse. 

Die Kosten für einen iSFP sind abhängig von der Anzahl der Wohneinheiten. 

  • 1-3 Wohneinheiten: Eigenanteil von 325€
  • ab 4 Wohneinheiten: Eigenanteil von 450€

Die in Ihrem Sanierungsfahrplan festgehaltenen Maßnahmen sind vollumfänglich förderfähig

  • Förderfähigkeit besteht für die umfassende Sanierung eines Hauses zum KfW-Effizienzhaus UND/ODER für die Umsetzung von Einzelmaßnahmen
  • Beratung, Planung und Baubegleitung sowie notwendige Nebenarbeiten sind ebenfalls förderfähig 
 
  1. Wir übernehmen für Sie die Antragsstellung beim BAFA (Zuschuss) oder bei der KfW (Kredit/Effizienzhaussanierung) nachdem Ihre individueller Sanierungsfahrplan vorliegt & wir die zu fördernden Angebote geprüft haben. 
  2. Sobald Ihr Förderantrag gestellt worden ist, dürfen Sie Aufträge vergeben und Leistungs- sowie Lieferverträge unterschreiben
  3. Mit dem offiziellen Förderbescheid (=Zuwendungsbescheid) des BAFA ist aktuell in ca. 8-12 Wochen nach Antragsstellung zu rechnen. Auf die Bearbeitungszeiten der Behörden haben wir leider keinen Einfluss. 

Es gibt per se kein Ablaufdatum.

Um den Sanierungsfahrplan-Bonus von 5% in Anspruch nehmen zu können, muss die fördernde Maßnahme jedoch spätestens 15 Jahre nach Erstellung des iSFP umgesetzt werden. 

Beim vor-Ort Termin können viele Ideen entstehen, welche  im Anschluss in einer thermischen Simulation genau berechnet werden. Daraus ergibt sich, welche Maßnahmen an Ihrem Gebäude wirklich sinnvoll und effizient umgesetzt werden können. 

Nein. Die Umsetzung der definierten Maßnahmen ist nicht verpflichtend. Im iSFP werden sinnvolle Vorschläge zur energetischen Sanierung festgehalten. Einen Anreiz, die Maßnahmen umzusetzen, bieten der iSFP-Bonus und das ausgewiesene Einsparpotenzial.

Die Kostenschätzung durch unsere Ingenieur:innen basiert auf Erfahrungswerten und ist ohne Gewähr. Zur konkreten Kostenaufstellung nehmen Sie bitte Kontakt zu Ihrem Fachunternehmen auf. 

Die Höchstgrenze zu beantragender förderfähiger Kosten ist für Wohngebäude auf 60.000€ pro Wohneinheit und Kalenderjahr gedeckelt. Diese können ggf. auf mehrere Anträge verteilt werden, wenn dies im Einzelfall sinnvoll ist. 

Ja. Seit dem 01. Januar 2023 sind energetische Sanierungen in Eigenleistung förderfähig. Die Anforderungen sind hoch und streng. Bitte sprechen Sie uns vor Antragsstellung darauf an. 

Weitere Leistungen von WERK.E in Kassel:

Energieberatung Kassel

Eine Energieberatung durch unsere Profis zeigt auch für Ihr Gebäude die sinnvollsten energetischen Lösungen auf.

Energieausweis Kassel

Mit kompetenter Unterstützung den Energieverbrauch und die Energieeffizienz Ihrer Immobilie ermitteln.