Klimaschützer im November 2021

Der Klimaschützer im November kommt aus Gütersloh und ist jetzt ein KfW Effizienzhaus.

Es wurden das Dach und die Dachgauben saniert, sowie die Fenster und Fassade erneuert. Die Kellerdecke wurde gedämmt, außerdem wurde die Anlagetechnik saniert. Durch die Erneuerungen können nun 15 Tonnen CO2 jährlich eingespart werden. Dies bedeutet eine Reduzierung der Energiekosten rund um die Hälfte.

Die gesamte Sanierung wurde im laufenden Betrieb durchgeführt. Für die Sanierung gab es eine sechsstellige Förderung.

Teilen mit:

aktuelle Beiträge

3. Januar 2022